You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Kings and Legends Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Schlachtenhorn" is male
  • "Schlachtenhorn" started this thread

Posts: 583

Date of registration: Dec 1st 2016

Thanks: 34

  • Send private message

1

Friday, February 8th 2019, 7:50pm

Die Preise im AH

Viele Leute betrachten Jäger als Problematisch, sie sind (zu) stark und man sieht massenhaft welche.

Aber teilweise ist das Problem selbstgemacht, so werden die wichtige Kernfertigkeiten von Krieger und Priester zu Preisen angeboten die von vornherein 90% aller Spieler von Anfang an ausschließen.
Bei wichtigen Kreaturen sieht es nicht anders aus.

Jeder möchte aus seinen Mitteln das Maximale rausholen, das ist verständlich.
Aber man muss überlegen was das dann für Konsequenzen hat.

Und niemand möchte eine Klasse ausbauen der für wichtige Kreaturen/Fertigkeiten Preise bezahlen müsste, die selbst die High-Casher nicht bezahlen wollen teilweise.
Da nimmt man lieber Jäger oder Magier, ist Billiger und schneller effektiver.
Aber dann braucht niemand sich zu wundern warum niemand mehr Krieger oder Priester spielt oder in die Arena geht weil man nicht Konkurrieren kann.

In Memoria Eteria Olim

This post has been edited 1 times, last edit by "Schlachtenhorn" (Feb 8th 2019, 7:58pm)

  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

Zaifir

Common

Posts: 10

Date of registration: Jan 10th 2019

Thanks: 2

  • Send private message

2

Saturday, February 9th 2019, 6:06pm

Ich kann nicht für den Priester reden, aber ich hab die längste Zeit Krieger gespielt bis es mir zu blöd wurde mich selbst zu Handicappen.
Beim Krieger ist es jedenfalls so das die einzige Karte die von dem was du beschreibst betroffen ist "Die Schwachen auslesen" sein zu scheint.
Alle anderen Karten bekommt man recht preiswert, oder es handelt sich um Karten die sowieso irrelevant sind. Natürlich ist das ein guter Skill, vorallem für 2v2/GM, aber selbst wenn man diesen Skill hat hilft das auch nicht unendlich weiter. Der Skill wurde mal genervt und ist seit dem zwar noch stark, aber nicht so stark das er die Klasse im Alleingang mit den anderen ebenbürtig macht. Der Krieger braucht ein komplettes Rework, weil er am schlechtesten gealtert ist. Wenn man sich den Equalizer anguckt sieht man das der Krieger gruselige Rushdecks spielen konnte, aber in einer Meta in der im zweiten Zug das halbe Deck beschworen wird und in der die Buffs durch Fähigkeiten nicht mehr den Unterschied machen kann er halt nicht mithalten. Der Krieger braucht gute Skills mit hoher Mastery um von Nids zu Profitieren und eventuell etwas bessere Draw und Removal Skills. Mit Hieben kommt man nicht so weit, und die Einberufung ist einfach zu langsam.
Ein einziger Skill( der im Übrigen teuer ist weil er sowohl selten als auch relevant ist) wird die Klasse nicht retten.
Ein Thread in dem wir uns überlegen was für neue Fähigkeiten mal ins Spiel kommen könnten oder wie man existierende bearbeiten müsste wäre bestimmt witzig btw.

  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

  • "Schlachtenhorn" is male
  • "Schlachtenhorn" started this thread

Posts: 583

Date of registration: Dec 1st 2016

Thanks: 34

  • Send private message

3

Sunday, February 10th 2019, 8:40am

Hallo Zaifir,

Es missinterpretieren einige was meinen Gedankengang ist und die daraus resultierende Wirkungen.
Deswegen lass es mich kurz Punktuell abarbeiten.

Es war nie Sinn das:

1. Das der erleichterte Zugang zu Klassen und Kreaturen die betroffenen Automatisch in die Top-Ten aufsteigen lassen, das liegt an der Klassen Unbalance.

2. Das die Karten für einen Apfel und ein Ei verschleudert werden.

3. Das daraus resultierend alle plötzlich auf die schwachen Klassen umsteigen.
___________________________________________________________________________________________________________________

Die Ziele waren eigentlich ganz klar in mehrfacher Hinsicht:

1. Eben wie du schriebst, warum solltest du als gehandicappte Klasse noch massivst drauf zahlen?

2. Es geht nicht darum das man die Klassenbalance wiederherstellt, sondern einen erleichterten Zugang um die Klasse auch im vollen umfang nutzen zu können.

3. Es geht außerdem nicht nur um die Klassen, sondern um Kreaturen, stell dir mal vor Harmonia wäre damals richtig beschrieben und niemand hätte sie kaufen können weil eine legendäre für 5k angeboten wird während der Marazeit.

4. Der erleichterte Zugang würde dafür sorgen das Neulinge nicht von den Klassen abgeschreckt werden (Spiel um Gottes willen keinen Krieger, nur ein Spell kostet schon soviel das du einen Jäger voll ausstatten kannst), sondern auch bestehende Spieler das Spielleben erleichtern und die vielleicht dazu bringen länger bei ihrem/ihrer Spiel/Klasse zu bleiben.

____________________________________________________________________________________________________________________
5. Wären günstigere Preise eine Win-Win Situation für alle Beteiligten:

5.1 Die Spieler würden nicht von vorneherein von der Klasse abgeschreckt werden und würden mehr damit Experimentieren.

5.2 Würde für bestehende Spieler das Game leichter werden, nehmen wir zum Beispiel mich an, seitdem ich SA für 800 Gold gekauft habe, ist für mich das Game viel einfacher geworden, ich kann Stadtmauer knacken um die ich einen Bogen machen musste, kann das Kombospiel embracen, meine Nützlichkeit in der GM hat sich erhöht (das ich gegen 4 Highcasher das Feld von denen leergeräumt habe, hat denen auch zu schaffen gemacht) und vor allem bin ich von dem Gedanken abgerückt die Klasse zu wechseln.

5.3 Die Spells/Kreaturen liegen im Moment tot da, zum Beispiel versucht Boo schon seit Monaten ein SA für 2,5k zu verkaufen und mit sowas hilft man niemanden.
Würde er wie vorgeschlagen auf 1,2-1,4k runtergehen, würde der neue Besitzer sich freuen, er Rubine haben und eine Signalwirkung für neuere und mittlere Spieler entstehen die besagt das es doch nicht so teuer ist wie geplant.


Da ich keine Möglichkeit habe das Spiel, die Kreaturen und die Klassen zu ändern muss ich es auf dem Weg versuchen.
Ich sage nicht das ihr die Umsonst raushauen sollt oder das es alle Probleme in Zuckerwatte auflösen würde, es würde aber einige Kritische Probleme lösen oder zumindest erleichtern wenn die Spieler einen bedachteren Umgang haben würden mit ihren Preisen.

In Memoria Eteria Olim

  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

  • "Hellcrazy" is male

Posts: 214

Date of registration: Dec 9th 2015

Location: Geestland

Occupation: Elektroinstallateur

Thanks: 22

  • Send private message

4

Sunday, February 10th 2019, 12:43pm

Der Jäger ist OP wie vieles anderes verbockt wurde.
Von Jahr zu Jahr wurde das Unbalancing größer. dann tat das Spiel nichts da gegen und danach haben die "hohlen Lemminge" einfach angefangen die Decks zu kopieren und wunderten sich dann warum man damit Spieler vertreibt.

Erstmal ist das Spiel Schuld, weil es kein Balancing ernst nimmt und zweitens die Spieler, aber der Mensch uist halt von Grund auf nen Ego,manche tun was da gegen andere denken nur wie die Möwen in Findet Nemo.
Dadurch ist sowieso schon der Zug abgefahren, das ganze gerushe hat die Spieler vertrieben und so käme selbst mit Werbung nie wieder jemand neu dazu!

Selbst wenn andere Fertigkeiten billiger von Spielern angeboten würden,würde sich das nicht ändern. Störung hat 100 % wiederkommen Rate,dann hast die plötzlichen die Karten klauen und auch fast immer wieder kommen,diese Dienen dann auch für die dämmlichen Nids die jeder "hirnlose" spielt. Dazu hast noch sowas wie Dunkle die verschnellert und Tödliche,die wichtige 4er und drunter raus nehmen. So viel hat sonst keine Klasse.
Jäger sind die perfekten Rusher und das Spiel macht nichts da gegen, damit schlagen die Lemminge ein und drücken den Dolch immer tiefer ins Spiel,welchen dieses sich selbst angesetzt hat.

  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

Posts: 453

Date of registration: Jul 2nd 2016

Location: Bayern

Thanks: 78

  • Send private message

5

Monday, February 11th 2019, 5:36pm

was hat es mit Lemmingen zu tun, wenn man sich das beste Deck raussucht? Soll ich verlieren, damit du nicht rumjammerst, der übrigends auch Jäger spielt? Da erscheint es mir "hirnloser", wenn man oben dabei sein will, wenn man seine Klasse nicht optimal spielt, oder nur, weil ein jammernder Hellcrazy es möchte ne schwächere Klasse spielt! Das das Balancing hier nicht stimmt, liegt an Gamogel nicht an den Spielern und ich verstehe, wenn die Leute das Unbalancierte "ausnutzen"! Du hast beim Rush gejammert, bei den Feen und bei Mara, immer dann, wenn sie nicht deine Karten spielen um zu gewinnen, die Karten gibt es aber nun mal so, finde dich damit ab!! Und mit Werbung kommt keiner, weil er hier keine Chancen hat, wenn er kein Haus investiert und weil das Spiel eh schon am Boden rumkriecht!! Ein Neuer würde in der Arena so oder so keine Chance haben, das hat nix mit dem Jäger zu tun!! Dem einzigen, wo ich dir insoweit Recht gebe, ist, dass das Balancing völlig im Eimer ist, aber da müsste schon ne Generalüberholung her und wie gesagt, ob sich das bei den 100 Spielern hier lohnen würde, ist fraglich!

Lösch ruhig

Wir sind die, mit denen ihr früher nicht spielen durftet!!

This post has been edited 1 times, last edit by "Black-Scorpion" (Feb 12th 2019, 9:21am)

  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

  • "Schlachtenhorn" is male
  • "Schlachtenhorn" started this thread

Posts: 583

Date of registration: Dec 1st 2016

Thanks: 34

  • Send private message

6

Monday, February 11th 2019, 7:16pm

Ich würde euch beiden Empfehlen beim Thema zu bleiben und auch mal es richtig zu lesen.

Der Vorschlag war als Verbesserung vom Qualtiy of Life zu betrachten.

Das hier einige Leute anscheinend nur das ICH und KLASSE im Sinn haben ist etwas enttäuschend, jedoch nicht unerwartet.

Jedoch war der Vorschlag sowohl auf Klassenkarten als auch Kreaturen bezogen und sollte gerade in der Mitte der Spielerschaft zum Vorteil gereichen.
Der Vorteil würde sich dann auch auf die höheren Ränge mit übertragen.


Editiert beide eure Beiträge und kehrt zum Thema zurück, ich bin nicht gewillt den Kindergarten "Du hast angefangen, nein du" in dem Beitrag zu tolerieren.
Notfalls schreibe ich einem GM an der eure rauslöscht.

In Memoria Eteria Olim

  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

Similar threads