You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Kings and Legends Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "GodZiIIa" started this thread

Posts: 327

Thanks: 4

  • Send private message

1

Wednesday, January 9th 2019, 4:30pm

Nervige Karten

Hallo zusammen,

Jeder weiß wie nervig diese Kombo sein kann, vorallem bei einer GM.
Klar gibt es auch andere Karten die aus Sicht anderer Spieler genauso nervig sind.

Bis jetzt gab es Threads über:
- Störung/ Plötzlicher Tod
- Nid Fokus
- Mathestudentin/ Rhialla

warum fangen wir nicht mal an eine GM zu starten in der genau diese Karten verboten sind?
Ich selbst spiele noch selten GM da es mir einfach keinen Spaß mehr macht (und nein, es liegt nicht daran das wir nicht Woche für Woche gewinnen) und es gibt sicherlich noch genug andere die genau aus dem selben Grund auf die GM verzichten. Ich gönne jeder Gilde, auch Darkness den Sieg bei der GM aber mit dem Deck ist der Spaßfaktor schon weit unter 0.
Für die Arena würde ich mir das selbige wünschen aber wie die Versuche von zb. Merlun gezeigt haben funktioniert das nicht so ganz.

Ich würde vorschlagen man lässt einfach Karten wie
- Mathestudentin
- Nid (CD 1/ CD 3/ CD 5) // über den Magier Turm kann man nochmal diskutieren
- Störung (wobei diese ohne Nids fast schon sinnfrei ist)
- Plötzlicher Tod (wobei auch diese auch deutlich schwächer sind ohne Nids)

weg und legt die Deckgröße auf 30 fest.

Ihr könnt euch ja einfach mal dazu äußern, Vorschläge usw. sind auch gern gesehen.

Wir vergeben nicht - Wir vergessen nicht - erwartet uns !
  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

Posts: 35

Date of registration: Jun 28th 2016

  • Send private message

2

Wednesday, January 9th 2019, 4:47pm

Die Idee finde ich mal richtig gut.
GM ist leider sehr langweilig geworden. Sie lässt sich mittlerweile auf Rhialla, Bescheidenheit, Salaine, Rad und mittlerweile Mathestudentin beschränken. Wäre echt mal schön, mal wieder einen interessanten Kampf zu haben oder wenigstens andere Decks bei der GM zu sehen.

Rhialla könnte man mit auf die Liste packen.
Würde vielleicht auch wieder ein paar mehr Gilden in die GM locken.

mfg Kaervek

  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

Posts: 96

Thanks: 2

  • Send private message

3

Wednesday, January 9th 2019, 4:59pm

Ich hoffe du bekommst mehr Unterstützung dafür als ich für meinen Vorschlag
http://forum.kingsandlegends.com/index.p…82210#post82210

  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

  • "GodZiIIa" started this thread

Posts: 327

Thanks: 4

  • Send private message

4

Wednesday, January 9th 2019, 5:07pm

@ MisterX:
Dein Beitrag muss wohl an mir vorbeigegangen sein. Aber du kannst es ja erneut unterstützen :thumbsup:

Wir vergeben nicht - Wir vergessen nicht - erwartet uns !
  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

Posts: 385

Thanks: 85

  • Send private message

5

Wednesday, January 9th 2019, 5:34pm

Wenn das die Unterstützung von mehreren Gilden bekommt bin ich gerne bereit darüber zu diskutieren und umzusetzen.

  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

Palin

Good

Posts: 40

Date of registration: Jun 6th 2018

  • Send private message

6

Wednesday, January 9th 2019, 6:50pm

Ich fände es auch klasse nee coole idee

  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

Rico

Good

  • "Rico" is male

Posts: 52

Date of registration: Jun 18th 2017

Location: MD

  • Send private message

7

Wednesday, January 9th 2019, 6:53pm

also ausser mathestudentin hab ich keine der genannten karten aber ich bin auch bereit die draussen zulassen damit man mal vernünftig spielen kann

  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

  • "MrsNoMercy" is female

Posts: 524

Date of registration: Aug 27th 2017

Location: Ruhrgebiet

Occupation: gel. Justizangestellte, Buchhalterin, Personalfachkraft

Thanks: 183

  • Send private message

8

Wednesday, January 9th 2019, 7:21pm

lol

mein geminderter spaß liegt defintiv nicht an der gm sondern am allgemeinen. die gm ist wenigstens noch ne feste zeit, in der ich hier anzutreffen bin. also ich finde gm jetzt gar nicht so schlimm, vermutlich weil wir nach so vielen asidecks es gewohnt sind. versteh das geheule jetzt nicht, mara mit 4 gl sättel für menschendeck hochzupushen, alles von der hand klauen etc pp. waren auch nicht besser.

nach den ganzen lustigen abschlachtdecks in den letzten monaten gönne ich es den momentanen gewinnern, das richtige konzept für die aktuelle situation erdacht zu haben.

sry godzilla ist wirklich nichts persönliches, aber als wir deine decks nicht toll fanden hattest du auch kein verständnis und dir hat es als gewinner doch spaß gemacht, das hat DIR auch gereicht und deine aussage war, dass alles weg kann und du trotzdem mit deinem pool alle klassen und alle varianten als gewinner spielen kannst. verstehe deinen unmut gar nicht außer, dass du die gewohnten siege nicht einfährst, aber an sowas kann man sich auch gewöhnen, mussten viele von server 10 auch nach dem cross.

das einzige, was ich wirklich unterstütze ist: 30er deck schon allein aus dem grund, dass die jäger geschwächt werden und dafür keine karten mehr geändert werden müssen, zumindest in der theorie und ein versuch wert!

Wahre Worte sind selten schön und schöne Worte selten wahr ... Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom ... Lieber stehend sterben als kniend leben ... Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten
  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

  • "GodZiIIa" started this thread

Posts: 327

Thanks: 4

  • Send private message

9

Wednesday, January 9th 2019, 8:54pm

@MrsNoMercy:

Kommt vielleicht so rüber aber mir gehts hierbei nicht ums gewinnen. Ich verliere gerne wenn es ein vernünftiges Deck ist.
Klar waren die Decks von damals auch nicht wirklich witzig aber das konnte man ja noch easy kontern.
Wenn man beim Mathedeck normal zieht biste in einer Runde weg, da hilft nicht einmal ne Bescheidenheit.

Gerne auch erstmal 30er Decks.

Wir vergeben nicht - Wir vergessen nicht - erwartet uns !
  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

  • "Schlachtenhorn" is male

Posts: 562

Date of registration: Dec 1st 2016

Thanks: 34

  • Send private message

10

Wednesday, January 9th 2019, 9:10pm

"Kommt vielleicht so rüber aber mir gehts hierbei nicht ums gewinnen. Ich verliere gerne wenn es ein vernünftiges Deck ist."

Definiere vernünftiges Deck.
Gibt es unvernünftige Decks?
Die momentanen Decks sind sinnvoll und Effektiv, das muss man zugeben, leider sind sie auch in vielen Fällen Monoton und für beide Seiten pure Langeweile durch reines abspielen.

"Klar waren die Decks von damals auch nicht wirklich witzig aber das konnte man ja noch easy kontern."

Natürlich waren Mara-Urteil, Feenrush, der alte Veloxia-Rush, Schnitterdeck, und nicht zu vergessen das ganz alte SA vom Krieger so einfach zu Countern.

Entschuldige, aber diese Aussage ist ziemlich harter Tobak.
Das momentane Rhialla-Mathestudentin ist einfach nur der Nachfolger von Mara-Urteil, was wiederum schon vorherigen starken Decks folgte.

"Wenn man beim Mathedeck normal zieht biste in einer Runde weg, da hilft nicht einmal ne Bescheidenheit."

Überspitzt formuliert und nicht folgerichtig, das ausnahmsweise die Non-Plus-Ultra-Karte gegen fast jede Kreatur der Absolute Konter darstellt, bei Mathetante versagt, heißt nicht das sie nicht Konterbar ist.
Sie ist immer noch anfällig gegen jeden Reinen Schaden, Zuflucht und Salaine.
Hier greift dein Argument, es ist ja nicht nur die Mathestudentin, sondern die Combo machst sie so über powert.
Wie so ziemlich die meisten Decks zuvor.

In Memoria Eteria Olim

  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

BigJim

Common

Posts: 15

Date of registration: May 24th 2017

  • Send private message

11

Wednesday, January 9th 2019, 10:42pm

Coole Idee!! Ich wäre dabei!! 30er Decks und die anderen Karten raus...so käm endlich mal wieder ein wenig Schwung in die Bude^^

  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

  • "GodZiIIa" started this thread

Posts: 327

Thanks: 4

  • Send private message

12

Friday, January 11th 2019, 8:19am

@ Schlachtenhorn

Unvernünftige Decks sind für mich zb. Das Mathestudentin/ Rhialla Deck oder auch das momentane Jäger Rush was ich selbst auch spiele.
Ein vernünftiges Deck wäre 30er Deck oder Themen Deck egal von welcher Rasse, da man dadurch doch deutlich mehr Spielspaß hat.

Schnitter, Veloxia waren sehr einfach zu kontern.
Mara Deck gebe ich dir recht, wenn die Kombo 1 mal Stand war es so gut wie vorbei, sorry mein Fehler. (Aber dagegen wurde ja auch was gemacht)

Und auch hier hab ich mich wohl zu undeutlich ausgedrückt, klar ist es nur durch die Rhialla so stark und schwer zu kontern. Allein ist die Mathestudentin kein Problem.


LG

Wir vergeben nicht - Wir vergessen nicht - erwartet uns !
  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

  • "GodZiIIa" started this thread

Posts: 327

Thanks: 4

  • Send private message

13

Friday, January 11th 2019, 8:25am

Wie wäre es denn wenn sich die Präsidenten der Gilden die an der GM teilnehmen einfach mal melden oder dazu äußern ob überhaupt Interesse besteht. Gerne auch mit Vorschlägen o.ä.

Ich kann es denk ich für "Die Erwachten" unterschreiben dass wir dabei sind da unser Präsident ja das letzte mal den schönen Thread eröffnet hat.

Wir vergeben nicht - Wir vergessen nicht - erwartet uns !
  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

  • "SoulSucker" is male

Posts: 226

Date of registration: Feb 14th 2017

Location: Aachen

Occupation: König

Thanks: 71

  • Send private message

14

Friday, January 11th 2019, 10:02am

Ok, ich werde es heute Abend ansprechen...bin zwar nur Vize der Falling Angels, aber wird schon schief gehen ;)

:!: Ich bin kein Klugscheisser, ich weis es wirklich besser :!:
  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

Posts: 385

Thanks: 85

  • Send private message

15

Friday, January 11th 2019, 10:21am

Ich würde vorschlagen man lässt einfach Karten wie
- Mathestudentin
- Nid (CD 1/ CD 3/ CD 5) // über den Magier Turm kann man nochmal diskutieren
- Störung (wobei diese ohne Nids fast schon sinnfrei ist)
- Plötzlicher Tod (wobei auch diese auch deutlich schwächer sind ohne Nids)

weg und legt die Deckgröße auf 30 fest.



Und auch hier hab ich mich wohl zu undeutlich ausgedrückt, klar ist es nur durch die Rhialla so stark und schwer zu kontern. Allein ist die Mathestudentin kein Problem.



Ich bin da deiner Meinung und würde eher Rihalla für GM rausnehmen als Studentin. Auch weil es zu viele immune Kreaturen sind die einfach zu stark sind
  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

  • "GodZiIIa" started this thread

Posts: 327

Thanks: 4

  • Send private message

16

Friday, January 11th 2019, 1:58pm

Rhialla raus klingt sinnvoller, Mathestudentin solo ist harmlos.
Störung und Plötzlicher Tod trotzdem raus? Auch wenn es keinen NidFokus mehr gibt??

Wir vergeben nicht - Wir vergessen nicht - erwartet uns !
  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

  • "Schlachtenhorn" is male

Posts: 562

Date of registration: Dec 1st 2016

Thanks: 34

  • Send private message

17

Friday, January 11th 2019, 2:22pm

@GodZilla

"Unvernünftige Decks sind für mich zb. Das Mathestudentin/ Rhialla Deck oder auch das momentane Jäger Rush was ich selbst auch spiele.
Ein vernünftiges Deck wäre 30er Deck oder Themen Deck egal von welcher Rasse, da man dadurch doch deutlich mehr Spielspaß hat."

Unvernünftige Decks sind jene, die keinen Zusammenhang haben und nicht Funktionieren.
Da aber die Decks die vorrangig von den Stärkeren Spieler funktionieren, ist es Vernünftig sie zu nutzen.
Und ein volles 30er Deck zu spielen kann auch in einigen Fällen mehr als unvernünftig sein, sofern man nicht massenhaft Kartenzieher drin hat macht man damit sein Deck unnötig schwerfällig.

"Schnitter, Veloxia waren sehr einfach zu kontern."

Veloxia war so einfach zu Kontern das sie überarbeitet werden musste weil die Casher abgehauen sind.

Und schnittersattel:
So einfach zu Kontern

Das Problem deiner Darstellungsweise ist, das du alles an das momentane Niveau vergleichst, und hier liegt der Fehler.
Zu ihren Zeiten waren diese Sachen unzureichend Konterbar.
Du wirst sehen, in vielleicht einen halben Jahr oder so, werden die Sachen die jetzt für Probleme sorgen durch andere ersetzt.

@Tabula-Rasa

"Ich bin da deiner Meinung und würde eher Rihalla für GM rausnehmen als Studentin. Auch weil es zu viele immune Kreaturen sind die einfach zu stark sind "

Allgemein sollte Gamigo wieder etwas zurückrudern mit Flinken und Immunen Kreaturen.
Das würde auch wieder Krieger und Priester stärken die darauf angewiesen sind mit ihren Spells ebenjene Kreaturen zu unterstützen.

Aber ja, Rhialla ist in dem Punkt wesentlich Problematischer als die Studentin, da diese durch Immune, Magieimmune und Heldenfertigkeiten schnell angreifbar ist.

@GodZilla

"Störung und Plötzlicher Tod trotzdem raus? Auch wenn es keinen NidFokus mehr gibt?? "

Das Problem bei Plötzlichen Tod ist, das sie ähnlich wie alte Mara den Gegner ohne richtige Konter die Möglichkeit zum Agieren nimmt, natürlich gibt es Karten wie die erwachten Erzengel und Erzdämonen, Elitäre Kreaturen von den Rassen und einige Eventmonster die das Abschießen verhindern können, aber ran kommen, sinnvoll einbauen ohne sich selbst zu lähmen und dann diese erstmal ziehen sorgt für ziemlich viel einseitige Arbeit ohne einen hohen effektiven Nutzen.


Ich finde im allgemeinen die Idee, bestimmte Karten auf freiwilliger Basis außen vorzulassen ganz gut, aber es hat sich schon öfters gezeigt das einige wenige, die das große "ICH" im Vordergrund stehen sehen wollen, dies ganz schnell zerstört haben.

In Memoria Eteria Olim

  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

  • "MrsNoMercy" is female

Posts: 524

Date of registration: Aug 27th 2017

Location: Ruhrgebiet

Occupation: gel. Justizangestellte, Buchhalterin, Personalfachkraft

Thanks: 183

  • Send private message

18

Friday, January 11th 2019, 6:03pm

hmmm

also ich meld mich jetzt NUR dazu weil godzilla dazu aufgerufen hat, aber mir wär es lieber gewesen, wenn hier erstmal ein vernünftiges konzept gestanden hätte und nicht jeder hat was anderes zu heulen.

meine meinung: tangiert mich weniger als peripher

BEGRÜNDUNG:

1. hat es die "großen" nicht interessiert und hatten auch keinen bedarf, als sie selber "asi-decks" gespielt haben, es hat nie jemanden interessiert ob die kleinen oder mittleren spaß haben somit jucken mich die kompensationsprobleme der highs auch nicht

2. find ich die mühe hier nicht wert zu diskutieren, da es schon zig vorschläge gab und hier nie jemand auf den nenner kam

3. bekommt man hier niemals alle dazu es zu befolgen bzw es zu lesen, das hat ja nicht einmal bei den 4 v 4 funspielen funktioniert, und ich glaube mich zu erinnern, dass die erwachten alias ex-cr als erstes quer geschossen haben

4. nur weil leute nicht die entsprechenden siege bekommen wie sie glauben zu verdienen aufgrund ihrer investition spring ich hier nicht rum was klassen oder deckwechsel anbelangt

kleiner hinweis: ändert mal in der arena asidecks, dass man spaß hat da rein zu gehen, vielleicht interessiert es die leute dann auch wenn ihr was zu kackern habt

Gildenabsprache ist grad hinfällig, weil ich ne rückmeldung habe von area, die ich nicht wiederholen möchte wegen forenregeln etc. da nur 4 stammspieler unsere gilde hat und mada sich ihrem mann mit sicherheit anschließen wird, kann meine meinung wohl als gildenaussage genommen werden. sorry aber gibt hier echt schlimmeres als die gm zu verlieren. könnt ihr uns glauben, wir kennen uns da aus seit dem cross :thumbsup:

PS: ganz viele schlaue spieler zitiere ich hier mal: "heult nicht rum"

Nachtrag: wenn die erwachten anfangen GEGENEINANDER zu spielen damit sie die gleiche konkurrenz haben wie alle anderen, DANN können wir hier über fairness etc sprechen

Wahre Worte sind selten schön und schöne Worte selten wahr ... Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom ... Lieber stehend sterben als kniend leben ... Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten

This post has been edited 2 times, last edit by "MrsNoMercy" (Jan 11th 2019, 6:24pm)

  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

a2k (11.01.2019)

Posts: 295

Thanks: 142

  • Send private message

19

Friday, January 11th 2019, 6:23pm

Denke auch nicht, dass sich irgendwer hier an Absprachen hält, selbst wenn welche getroffen werden würden. Wie schon erwähnt wurde, gab es nur ein paar Spieler, die mit uns im vs4 Themendecks gespielt haben. Allen anderen war das schnurzegal. Wieso sollte das jetzt anders sein, nur weil das Ganze sich GM schimpft? Wenn keine Mathestudentin und Rhialla, dann spielen die Langjährigen trotzdem ihre Sättel des Gegenschlags mit ihren erwachten Halbblut- und super ausgebauten Jägerdecks. Macht also keinen Unterschied zu jetzt.

Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.
– Konrad Adenauer




  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

MrsNoMercy (11.01.2019), a2k (11.01.2019)

Posts: 35

Date of registration: Jun 28th 2016

  • Send private message

20

Saturday, January 12th 2019, 4:12am

Man könnte es natürlich auch einfach mal auf nen Versuch ankommen lassen...
Ich kann auch ohne Rhialla mit Anstand verlieren

;)

  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

Similar threads